Bücher - edition fredebold

In der beschaulichen und gottesfürchtigen Gemeinde St. Gertraud im Ultental sorgt in den 70iger Jahren die Ermordung der Pfarrhaushälterin Luise Platzgrummer über die Grenzen Südtirols hinaus für Schlagzeilen.
20 Jahre später wird die schwer kranke Ehefrau des dort ansässigen Bauern Jacob Gumper in ihrem Bett ermordet und ihre 4-jährige Tochter Helene kommt wenige Wochen nach dem Tod ihrer Mutter bei einem Überfall nur knapp mit dem Leben davon.
Ein oder gar mehrere ungefasste Mörder scheinen in St. Gertraud umzugehen, der ideale Rückzugsort für eine satanistische Sekte, der in Köln vorgeworfen wird, zwei Jugendliche entführt und für ihre Zwecke missbraucht zu haben.
Ein schwieriger Fall für Hauptkommissarin Maja Klapproth, die der Sekte nach St. Gertraud folgt und dort in einen wahren Hexenkessel gerät.

Daten zum Buch:

  • ISBN: 978-3939674375
  • erschien im Oktober 2008
Scroll to Top WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner