Anthologien - Gmeiner Verlag

NEUE MORDE IN SACHSEN

Kriminelle Machenschaften in ganz Sachsen - erdacht und aufgeschrieben von sächsischen Schreibtischtätern mit Unterstützung einiger Kollegen - versammelt in 21 Kurzgeschichten, die an den verschiedensten Schauplätzen des Freistaates spielen.

Wie bereits in den ersten vier Bänden der mörderischen Reihe fesseln die Autoren die Leser mit durchtriebenen Übeltätern, unheimlichen Schauplätzen, diabolischen Delikten und arglistigen Intrigen. Die Schauplätze und Geschichten sind ebenso abwechslungsreich und vielschichtig wie die Autoren, die sich in diesem Band zusammengefunden haben.

Eine mörderische Sammlung von Geschichten aus großen und kleinen Orten in Sachsen, die dem Leser neben Spannung, Dramatik und Überraschungen auch ein lustvolles Schaudern bietet.

Daten zum Buch:

  • K. Ulbrich/M. Ulbrich (Hrsg.)
  • ISBN: 9783839212264
  • erschien 2012

FREI ERFUNDEN

Auto oder Fahrrad? Keine Frage, beides! Denn diese Fortbewegungsmittel haben etwas Entscheidendes gemeinsam: Sie wurden beide in der Metropolregion Rhein-Neckar erfunden.

Der Großraum Mannheim - Heidelberg -Ludwigshafen - Neustadt ist eine wahre Erfinderregion. Dass er auch der Schauplatz für raffinierte Kriminalgeschichten sein kann, beweist die vorliegende Anthologie. Kriminelle Machenschaften, erdacht und aufgeschrieben von den besten Krimierfindern der Region ...

Die erste Krimianthologie für die Metropolregion Rhein-Neckar. 21 Kriminalgeschichten zwischen Gänsehaut und Augenzwinkern. Beste Unterhaltung!

Daten zum Buch:

  • SOKO Metropolregion (Hg.)
  • ISBN: 9783839211274
  • erscheint am 10. Februar 2021

FRISCH GEZAPFT

Bier, ein Getränk, das allerhand Stoff für spannende Geschichten bietet -das weiß Günther Thömmes, Autor von drei Bierbrauer-Romanen und Herausgeber der vorliegenden Anthologie, schon lange.

Dass auch Bier und Krimis wunderbar zusammenpassen, beweist dieser Band, in der bekannte Krimiautoren aus Deutschland und Österreich prickelnd-spannende Krimis rund um das Thema Bier präsentieren.

Bier und Kriminalromane - eine köstliche Kombination! Nicht nur für Freunde des flüssigen Goldes ein absolutes Highlight!

Daten zum Buch:

  • Günther Thömmes (Hrsg.)
  • ISBN: 9783839211878
  • erschienen 2011

DIE SACHSEN LASSEN DAS MORDEN NICHT

Kriminelle Machenschaften in ganz Sachsen - erdacht und aufgeschrieben von Sachsens besten Schreibtischtätern - versammelt in 19 neuen Kriminalgeschichten, die an den verschiedensten »mörderischen« Schauplätzen des Freistaates spielen.

Über die ersten »Mords-Sachsen«-Bände:

»... ein einzigartiger Streifzug durch den Freistaat, bei dem Krimi-Fans auf ihre Kosten kommen. Wer zusätzlich die Tatorte besichtigen will, findet genügend Anregungen für touristische Ausflüge der besonderen Art« Freie Presse

»... Fantasie, schwarzer Humor, genaue Kenntnisse der lokalen und regionalen Geschichte ... Das ergibt einen gruselig-vergnüglichen Lesespaß in appetitlichen Häppchen...« Leipziger Volkszeitung

»... spannende Geschichten ...« Sächsische Zeitung

Die Daten zum Buch:

  • C. Puhlfürst/M. Ulbrich (Hrsg.)
  • ISBN: 9783839210529
  • erschienen 2010

SACHSEN MORDEN WIEDER

Schon in den ersten beiden Bänden der Anthologie fesselten die Autoren mit heimtückischen Übeltätern, unheimlichen Schauplätzen und bösartigen Intrigen ...

Und auch die Geschichten aus »Mords-Sachsen 3« bieten wieder Spannung, Dramatik und Grusel. Sie sind so abwechslungsreich und vielschichtig wie die Autoren selbst.

Über die ersten »Mords-Sachsen«-Bände:

»... ein einzigartiger Streifzug durch den Freistaat, bei dem Krimi-Fans auf ihre Kosten kommen ...« Freie Presse

»... Fantasie, schwarzer Humor, genaue Kenntnisse der lokalen und regionalen Geschichte ... Das ergibt einen gruselig-vergnüglichen Lesespaß in appetitlichen Häppchen ...« Leipziger Volkszeitung

Die Daten zum Buch:

  • C. Puhlfürst/M. Fischer (Hrsg.)
  • ISBN: 9783899777987
  • erschien 2009

SACHSEN MORDEN WEITER

Sachsens literarisch-düstere Seiten zeigten sich bereits in der Krimianthologie »Mords-Sachsen 1«. Und auch in der vorliegenden Fortsetzung geht es nicht weniger spannend zu.

20 Autoren faszinieren den Leser mit heimtückischen Verbrechen, geheimnisvollen Orten, raffinierten Tätern und unvorstellbaren Abgründen der sächsischen Seele. Dabei führen die literarischen Reisen sowohl in die Metropolen des Freistaates, als auch in seine beschaulichen ländlichen Gegenden.

»... Mords-Sachsen 2 ist ein einzigartiger Streifzug durch den Freistaat, bei dem Krimi-Fans auf ihre Kosten kommen. Wer zusätzlich die Tatorte besichtigen will, findet genügend Anregungen für touristische Ausflüge der besonderen Art.« Freie Presse

»... Fantasie, schwarzer Humor, genaue Kenntnisse der lokalen und regionalen Geschichte ... Das ergibt einen gruseligvergnüglichen Lesespaß in appetitlichen Häppchen...« Leipziger Volkszeitung

Die Daten zum Buch:

  • C. Puhlfürst/P. Steps (Hrsg.)
  • ISBN: 9783899777536
  • erschienen 2008

DIE DUNKLEN SEITEN SACHSENS

Wer an Sachsen denkt, der denkt an faszinierende Geschichte und reizvolle Landschaften. Kaum vorstellbar, dass dieses schöne Land auch seine »dunklen Seiten« haben soll.

19 ebenso spannende wie furchterregende Kriminalgeschichten aus dem Osten Deutschlands - erzählt von namhaften »Wiederholungstätern« und vielversprechenden Nachwuchstalenten der deutschen Krimiszene!

Über die »Mords-Sachsen«-Bände:

»... ein einzigartiger Streifzug durch den Freistaat, bei dem Krimi-Fans auf ihre Kosten kommen. Wer zusätzlich die Tatorte besichtigen will, findet genügend Anregungen für touristische Ausflüge der besonderen Art. « Freie Presse

»... Fantasie, schwarzer Humor, genaue Kenntnisse der lokalen und regionalen Geschichte ... Das ergibt einen gruselig-vergnüglichen Lesespaß in appetitlichen Häppchen... « Leipziger Volkszeitung

»... spannende Geschichten ...« Sächsische Zeitung

Die Daten zum Buch:

  • C. Puhlfürst/P. Steps (Hrsg.)
  • ISBN: 9783899777185
  • erschienen 2007
Scroll to Top WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner